Die ersten Berührungspunkte mit dem Computer und der Thematik IT hatte ich ende der 90'. Zu dieser Zeit war ... weiterlesen

Update SQL Shares und NTFS SharePoint GPOs Exchange Dienste DFSR CLi Active Directory Windows Server Server Infrastruktur Microsoft Anwendungen Hypervisor (ESXi) VMware Microsoft
Microsoft - Windows Server - DFSR
 
Autor: Marius El
2014-02-23
Mit Hilfe von DFSRdiag den Replikationsstatus prüfen
Version: Windows Server 2008
In diesem Artikel wir erklärt wie Sie mit Hilfe von DFSRdiag den Replikationsstatus des Distributed File System Replication (DFSR) prüfen können.

Hierfür wird Eingabeaufforderung benötigt, die Sie als Administrator starten sollten.

  • Dfsrdiag replicationstate


Zeigt den Status aller angelegten Replikationen auf dem Server an.

  • Dfsrdiag replicationstate /member: 'Servername'


Zeigt den Status der Replikationen des Servers an, welcher als Member angegeben wurde.

  • Dfsrdiag replicationstate /member: 'Servername' /all


Zeigt den Status der Replikationen des Servers an, welcher als Member angegeben wurde, sowie deren internen ID's



Active inbound connection: Es handelt sich hierbei um die Replikationsverbindung(en) über welche die Daten / Updates übertragen werden. Hat eine Server mehrere Replikationsgruppen, so kann die Anzahl > 1 sein.

Connection GUID: Die GUID ist eine eindeutige Kennung, mit Hilfe die DFS - Replikation die Mitgliedsserver unterscheidet.

Active outbound connection: Es handelt sich hier um die Replikationsverbindungen(en) über welche die Daten / Updates übertragen werden. Wenn es sich um einen Read-Only Server handelt steht hier 0, da er keinen Partner hat zu dem die Daten übertragen werden müssen.

Sending member: Ist der Name des Servers, der die Daten / Updates über die Verbindungen sendet.

Number of updates: Es wird hier die Anzahl an aktuelle zu übertragenden Daten / Updates angezeigt.

Updates being processed: Hier handelt es sich um die Daten / Updates die tatsächlich im Moment übertragen werden.

Updates scheduled: Die Anzahl der Daten / Updates, die nach dem verarbeiten der aktuellen Verbindungen übertragen werden.

Update information: Enthält detailliertere Information zu den Daten / Updates.
Portfolio | Impressum